Neuigkeiten aus dem Röhrl

Röhrl mit Wiener Charme

 Zwei Hoteliers-Familien sind die neuen Pächter

Die Hoteliers-Familien Helmes und Maric aus Österreich haben das Hotel und Gasthaus Röhrl am The- resienplatz übernommen. Ende De- zember hatte der vorherige Pächter Wolfgang Knorr den Betrieb einge- stellt (wir berichteten). Eröffnet wird am Samstag, 6. Januar. Zu es- sen gibt es dort künftig eine Mi- schung aus bayerischer, regionaler und Wiener Küche. Der Küchenchef Anton Scheili stammt ebenso aus

Österreich. Die Hoteliers-Familien sind durch Zufall auf das Röhrl ge- stoßen und nun nach Straubing ge- zogen.

Neben dem Gasthaus führen sie auch das Hotel mit 23 Zimmern. „Wir haben viele Mitarbeiter über- nommen“, erzählen sie. Auch an der Einrichtung soll sich nicht viel än- dern. Künftig bieten sie ein Früh- stücksbuffet an, für das man jedoch reservieren sollte.

Quelle - Straubinger Tagblatt vom 4.1.2018